Severin von Kusiemski ist der Sklave. Wanda von Dunajew ist die Meisterin im Pelz. Ihre sadomasochistische Beziehung ist durch einen Kontrakt geregelt. Severin ist ein leidenschaftlicher Masochist. Wanda handelt eher aus Liebe denn sadistischer Überzeugung. Eine freie Adaption in strengem schwarzweiß, nach Motiven der Novelle von Leopold Sacher-Masoch, geschrieben 1869.



Diesen Film weiterempfehlen




Impressum Gästebuch