Nur wenige seiner erotischen Gedichte wurden zu seinen Lebzeiten veröffentlicht - die Zensur ließ dies nicht zu. Trotzdem kursierten etliche von ihnen in der St. Petersburger Gesellschaft und brachten dem Verfasser nicht nur Freude und Freunde.
Puschkin wie ihn keiner kennt - der vorliegende Band versammelt die schönsten, heitersten und frechsten erotischen Gedichte des größten russischen Lyrikers.
Für alle Freunde der klassischen Weltliteratur ein absolutes Muß!


Erotische Gedichte / Puschkin



Impressum Gästebuch